Online-Schnuppervorlesung der Arbeits- und Organisationspsychologie

SRH Hochschule Hamm

Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen hat in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Unna mehreren Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer Online-Schnuppervorlesung den Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie“ näher gebracht. Die Onlineveranstaltung war Teil des Projekts „Wissen schafft Erfolg“ der Wirtschaftsförderung. Ziel war es, den angehenden Abiturientinnen und Abiturienten zu verdeutlichen, dass es auch in der Region rund um Hamm und Unna attraktive Studienangebote gibt. 

Bei dem Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie“, welcher den Fokus auf das Erleben und Verhalten von Menschen im betrieblichen Kontext richtet, handelt es sich um einen neuen und innovativen Studiengang, welcher die veränderten Anforderungen der Arbeitsmärkte berücksichtigt und psychologisches Wissen mit betriebswissenschaftlichen Inhalten verbindet.

Nina Woelke, Dozentin der Psychologie-Studiengänge an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, hat den Interessenten in ihrer Online-Schnuppervorlesung die vielfältigen und spannenden Arbeitsbereiche von Arbeits- und Organisationspsychologen*innen - zum Beispiel in den Bereichen des Human Resource Managements -  aufgezeigt. 

Die Online-Vorlesung sollte auch in Zeiten eingeschränkter Präsenzveranstaltungen,  Schülerinnen und Schüler bei der Studienwahl unterstützen. Bisher besuchten viele Hammer Schulen regelmäßig die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen am Campus in Hamm, um sich über das große Portfolio an Studiengängen zu informieren. Die Hochschule arbeitet momentan an weiteren Alternativen, um den Abiturientinnen und Abiturienten auch im nächsten Winterschulhalbjahr das vielfältige Angebot der unterschiedlichen Studienangebote in Hamm, in gewohnt anschaulicher Weise, näher bringen zu können.