DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport

Die DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport ist mit ihren rund 1.300 Studierenden eine der größten privaten Hochschulen in Berlin. Sie bietet ihre anwendungsorientierten Studiengänge im semi-virtuellen Format ebenso an Studienzentren in NRW (Unna) und Bayern (Ismaning) an.
Das auf die Bereiche Gesundheit und Sport spezialisierte Studienangebot kombiniert durch sein innovatives onlinebasiertes Studienkonzept alle Vorteile von Fern- und Präsenzstudium, sodass sich Studium, Familie und Beruf ideal miteinander vereinbaren lassen.
Alle Bachelor- und Masterstudiengänge finden in Vollzeit oder Teilzeit in Präsenzphasen vor Ort am Campus und in E-Learning-Phasen mit Hilfe der Lernplattform statt, in denen theoretisches Wissen mit hoher praktischer Bedeutung auf akademischem Niveau vermittelt wird.
Die StudentInnen werden sowohl durch die MitarbeiterInnen der Hochschule als auch hochqualifizierte, aus der Praxis stammende DozentInnen und ProfessorInnen durch kompetente und persönliche Betreuung in Ihrem Studium unterstützt und begleitet.
Alle Studiengänge der DHGS sind staatlich anerkannt und akkreditiert und entsprechen in ihren Abschlüssen den höchsten Qualitätsstandards.

Bachelor

Sport & angewandte Trainingswissenschaft
Soziale Arbeit und Sport
Angewandte Psychologie
Life Coaching

Master

Gesundheitswissenschaften (M.Sc.)
Sportwissenschaften (M.A.)
Angewandte Psychologie (M.Sc.)