Digitalisierung im Gesundheitswesen: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen für mündige Patient*innen?

29.10.2021 / 10:00 Uhr
Online / IB Hochschule

Wie wirkt sich die Digitalisierung auf die Qualität der Versorgung von Patient*innen aus? Welche Rolle spielt das medizinische respektive therapeutische Fachpersonal bei diesen Prozessen? Und wie können Patient*innen unterstützt werden?

Diese und weitere Fragen sollen auf dem virtuellen Fachtag „Digitalisierung im Gesundheitswesen“ der IB Hochschule für Gesundheit und Soziales diskutiert werden. Unter der Mitwirkung von Expert*innen aus verschiedenen wissenschaftlichen Fachdisziplinen sowie weiteren fachkundigen Personen aus dem Bereich der Gesundheitsversorgung werden interessante Einblicke in neueste Entwicklungen auf dem Gebiet der Digitalisierung im Gesundheitswesen gegeben sowie die unterschiedlichen Herausforderungen in diesem Kontext interdisziplinär thematisiert. 

Mehr Informationen zum Fachtag und das Tagungsprogramm finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier.