International School of Management (ISM) steigt in Fernstudium ein

International School of Management

Lernen auf Distanz – mit dem Fernstudium erschließt sich die ISM ein neues Studienmodell und setzt dabei ganz auf multimediale Lernformen. Ab dem Wintersemester 2021 werden Studierende jederzeit in die fünf Bachelor-Programme mit BWL-Schwerpunkt einsteigen können. Im Konzept vorgesehen sind flexible Studienzeitmodelle, individuelle Betreuung und die Verbindung zur Berufspraxis.
Zur Auswahl stehen zu Beginn die deutschsprachigen Bachelor-Studiengänge für Finanzmanagement, Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Marketing & Kommunikation sowie Marken- & Modemanagement. Alle Programme sind modular aufgebaut und lassen viel Raum um über Wahlfächer individuelle Schwerpunkte zu setzen. Flexibel ist auch die Studiendauer. Neben einem Vollzeitstudium mit sechs Semestern sind auch Teilzeitmodelle mit neun oder zwölf Semestern Studiendauer möglich.
Vielseitigkeit ist im ISM Fernstudium besonders wichtig, denn Lernen auf Distanz soll Spaß machen. In der Lehre kommen Videos, Animationen, Podcasts und Livestreams zum Einsatz, die das selbstgesteuerte Lernen unterstützen. Über Chats und virtuelle Lerngruppen wird der Austausch mit anderen Studierenden möglich. Begleitet werden die Studierenden durch Dozenten, die in Livestreams auf individuelle Fragen eingehen, und Study Coaches, die beratend zur Seite stehen.
Alles Wissenswerte zum ISM Fernstudium gibt es unter ism-fernstudium.de.

https://ism-fernstudium.de/