Der Vorstand

Prof. Dr. Peter Thuy

Rektor der IUBH Internationale Hochschule, Erfurt & Geschäftsführer der Career Partner GmbH, München
Vorstandsvorsitzender des VPH
Zuständigkeitsbereich: WR, HRK, AR, und Akkreditierungsagenturen

1982 bis 1988
Studium an den Universitäten Regensburg und Bayreuth

1988
Diplom-Kaufmann
Danach Tätigkeiten in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung, als Geschäftsführer eines Weiterbildungsunternehmens

1993
Promotion mit einer Arbeit zum Thema „Strukturwandel, Qualifikation und Beschäftigung. Eine ökonomische Analyse unter besonderer Berücksichtigung des Dienstleistungssektors“

1998
Habilitation im Fach Volkswirtschaftslehre

2000
Professor für Dienstleistungswirtschaft und Volkswirtschaftslehre und Gründungsrektor an der Internationalen Hochschule Bad Honnef,

2005 - heute
Rektor ebendort

2010
Geschäftsführer der Career Partner GmbH München, verantwortlich für die akademische Programmentwicklung

mehr zeigen
Prof. Dr. Peter Thuy
Prof. Dr. Anne Dreier

Rektorin und Geschäftsführerin der FHM (Fachhochschule des Mittelstands), Bielefeld
stellv. Vorstandsvorsitzende des VPH
Zuständigkeitsbereich: Ausschuss Akkreditierung

Beginn wissenschaftlicher Werdegang
Studium der Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
Mitgesellschafterin und spätere Geschäftsführerin eines Handelsunternehmens für Umweltschutzprodukte

1994
Promotion im Fachbereich Sozialwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
Anschließend selbstständig mit einem Büro für Unternehmens- und Kommunikationsstrategien, war v.a. in der Beratung von mittelständischen Unternehmen der Druck- und Medienindustrie tätig

seit 2004
tätig an staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Als Professorin für Medien- und Kommunikationsmanagement leitete Frau Prof. Dr. Dreier das Dekanat des Fachbereichs Medien

2009
Übernahme des Amtes der Prorektorin an der FHM

Februar 2010
Wahl zur Rektorin der FHM

Januar 2019
Prof. Dr. Anne Dreier hat zusätzlich zu ihrem Amt als Rektorin auch die Geschäftsführung der FHM übernommen

Prof. Anne Dreier ist seit März 2019 Mitglied im Vorstand des Verbandes der Privaten Hochschulen e.V.

mehr zeigen
Prof. Dr. Anne Dreier
Dr. Harald Beschorner

Kanzler der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, Essen
Schatzmeister des VPH
Zuständigkeitsbereich: Finanzen, Franchising, Hochschulstatistik, EU, China

1975-1980
Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Mannheim

1980-1981
Tätigkeit im Bereich innerbetriebliche Aus- und Weiterbildung eines internationalen Konzerns

1981-1985
Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Essen

1985-1988
Bildungswerk der Wirtschaft e.V. Essen Seminarkonzeption und Durchführung

1988-1992
Leitung der zum BildungsCentrum der Wirtschaft gehörenden Verwaltungs- und Wirtschafts- Akademien

1992
Promotion zum Dr. rer. pol. an der Tech. Universität Braunschweig


1993-heute
Kanzler der damals neu gegründeten FOM Hochschule für Oekonomie & Management Essen

1997-heute
Geschäftsführender Koordinator des Bereichs Studiengänge im BildungsCentrum der Wirtschaft mit den angeschlossenen Einrichtungen VWA, Hessische Berufsakademie, German Open Business School, FOM und eufom European University for Economics & Management, Luxemburg, Vorstandsmitglied bzw. Geschäftsführer verschiedener Gesellschaften im Verbund der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft

Dr. Harald Beschorner ist seit März 2013 Mitglied im Vorstand des Verbandes der Privaten Hochschulen e.V. und Mitglied des Ausschusses für die Hochschulstatistik beim Statistischen Bundesamt.

mehr zeigen
Dr. Harald Beschorner
Prof. Dr. Marcelo da Veiga

Alanus Hochschule, Alfter bei Bonn
Mitglied des Vorstands
Zuständigkeitsbereich: Ausschuss Forschung, AR, DFG, Forschungseinrichtungen, EUPHE.

1981 bis 1985
Studium der Philosophie, Germanistik und Pädagogik an den Universitäten Bonn, Bochum und Duisburg

1986-1989
Stipendiat des Landes NRW und Promotion in Philosophie

1990-1993
Tätigkeit als Lehrer in Sao Paulo, Brasilien

1993-1999
Professur für deutsche Sprache und Literatur in der UFSC- Florianópolis Brasilien und Berater privater Hochschulen

1999-2003
Geschäftsführung in Bildungseinrichtungen und Projektleiter bei der Software AG- Stiftung für den Bereich Bildung

Seit Ende 2002
Professor für philosophische und ästhetische Bildung
Rektor der Alanus Hochschule  (bis März 2017)

Seit Mitte 2018
Leitung des Instituts für Bildung und gesellschaftliche Innovation (ibugi) an der Alanus Hochschule

Prof. Dr. Marcelo da Veiga ist seit März 2016 Mitglied im Vorstand des Verbandes der Privaten Hochschulen e.V.

mehr zeigen
Prof. Dr. Marcelo da Veiga