• Kulturpark Berg Stuttgart Ost
(Foto: Merz Akademie, Victor S. Brigola)

SRH Hochschulen und Merz Akademie schließen Bildungspartnerschaft

Merz Akademie Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien

SRH Hochschulen ergänzen Studienangebot am Campus Kulturpark Berg in Stuttgart 


Der Campus wächst: Ab 1. April 2022 ziehen die SRH Hochschulen in den Kulturpark Berg im Stuttgarter Osten und starten mit einem berufsbegleitenden MBA für Ärztinnen und Ärzte. Mit weiteren Studiengängen soll sich der Campus zu einem hochattraktiven Ort zum Studieren mit einem breiten Angebot beider Hochschulen weiterentwickeln. 


Ab April 2022 wollen die Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien und die SRH Hochschulen Lehrräume, Studios und Labs teilen und dabei auch akademische Synergien entwickeln. Die Merz Akademie bietet weiterhin ihr akkreditiertes Studienangebot mit den Schwerpunkten Crossmedia Publishing, Film und Video, New Media und Visuelle Kommunikation in den Räumlichkeiten des denkmalgeschützten ehemaligen Garnisonskrankenhauses an. Die SRH Hochschule Heidelberg startet auf dem Campus mit dem neuen berufsbegleitenden MBA „Medical Leadership und Strategisches Management”, der sich an Ärztinnen und Ärzte richtet, die anwendungsorientiert und zielgerichtet Kompetenzen in Führung, Management und Recht erlangen möchten. Mit weiteren Studiengängen soll sich der Campus zu einem hochattraktiven Ort zum Studieren mit einem breiten Studienangebot weiterentwickeln. 


Für das Merz Bildungswerk, das bereits seit 1918 Bildungseinrichtungen in Stuttgart betreibt, ist die Partnerschaft Teil eines Konzepts zur weiteren Entwicklung der Merz Akademie. „Die SRH ist ein idealer Partner mit breitem Portfolio und einem innovativen Bildungskonzept. Die Zusammenarbeit wird allen Studierenden auf dem Campus Vorteile bieten, egal, an welcher Hochschule sie eingeschrieben sind“, so Markus Merz, geschäftsführender Gesellschafter der Merz Bildungswerk gGmbH. Auch der Senat der Merz Akademie begrüßt die Partnerschaft mit akademischem Mehrwert. „Mit dem Angebot der SRH Hochschule erweitern sich die Möglichkeiten auf dem Campus. Wir freuen uns auf spannende Impulse und Synergien zum Beispiel bei übergreifenden Projekten oder gemeinsamen Kursen für Studierende“, hebt Rektorin Maren Schmohl hervor. 


Stuttgart ist bereits einer von bundesweit 80 Standorten der SRH, eines der größten Bildungs- und Gesundheitsunternehmen Deutschlands. „Als Wirtschaftsstandort und Landeshauptstadt ist Stuttgart hochinteressant und hat enormes Wachstumspotenzial“, betont Prof. Dr. Christof Hettich, Vorstandsvorsitzender der SRH. „Er passt optimal zu unserem Portfolio. Die Bildungspartnerschaft ermöglicht den SRH Hochschulen, unser attraktives Studienangebot in Kooperation mit einem etablierten Anbieter am Standort Stuttgart zu erweitern.“ Auch Prof. Dr. Carsten Diener, Rektor der SRH Hochschule Heidelberg, freut sich auf den neuen Campus: „Unsere Studierenden finden hier die besten Karrierebedingungen in einer agilen, technologisch florierenden und forschungsstarken Stadt, die nicht zuletzt im Gesundheitsbereich hervorranged aufgestellt ist.“


Über die Institutionen: 


Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien 
Mit dem dezidierten Interesse der Merz Akademie an den Disziplinen Kunst, Gestaltung, Geisteswissenschaft und Technologie platziert sich die staatlich anerkannte und als gemeinnützige Einrichtung geführte Hochschule als innovativer Lernort zwischen einer klassischen Kunstakademie, einer Fachhochschule und einer geisteswissenschaftlichen Fakultät. Die Merz Akademie wurde im Jahr 1918 gegründet. 1985 folgte die staatliche Anerkennung der damals unter der Leitung von Markus Merz neu aufgestellten Hochschule durch das Land Baden-Württemberg. Heute bietet die Hochschule akkreditierte Studiengänge, die sowohl einem avancierten Verständnis von medialer Autorschaft als auch den Erfordernissen der Berufsfähigkeit im breiten Feld zwischen Kunst und Medientechnologie verpflichtet sind. 


Merz Bildungswerk 
Das Merz Bildungswerk ist die Dachgesellschaft von Merz Krippe, Merz Kindergarten, Merz Schule, Merz Internat, Merz Berufskolleg für Grafik-Design und Merz Akademie, Hochschule für Gestaltung, Kunst und Medien. Als neuartige Bildungseinrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Jahre 1918 durch den Reformpädagogen und Architekten Albrecht Leo Merz gegründet, entwickelten sich im Verlauf der Jahrzehnte die Einrichtungen des Merz Bildungswerks in ihrer heutigen Form. Durch die Verbindung einer ganzheitlich ausgerichteten Pädagogik mit handwerklichen, gestalterischen und sportlichen Lernkontexten zählen die Einrichtungen des Merz Bildungswerks zu den innovativen Ankerpunkten des deutschen Bildungs- und Kulturlebens. Heute trägt die dritte und vierte Generation der Gründerfamilie die Verantwortung für den Erhalt und die Weiterentwicklung der in verschiedenen gemeinnützigen Gesellschaften organisierten Einrichtungen. 


SRH Hochschule Heidelberg
Als eine der ältesten und bundesweit größten privaten Hochschulen bietet sie rund 40 innovative Studiengänge in den Bereichen Informatik, Medien und Design, Wirtschaft, Ingenieurwesen und Architektur, Sozial-, Rechts- und Therapiewissenschaften sowie Psychologie an. Neben sechs Fakultäten zählen auch die Heidelberger Akademie für Psychotherapie (HAP), das Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung und Personalentwicklung (IWP) sowie ein hochschuleigenes Forschungsinstitut und das Gründer-Institut zur Hochschule dazu. Dabei steht die SRH Hochschule für innovative Lehre: Das deutschlandweit einzigartige Studienmodell, das CORE-Prinzip (Competence Oriented Research and Education), wurde 2018 vom Stifterverband der Deutschen Wissenschaft und der Volkswagenstiftung mit dem Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz ausgezeichnet. Rund 3.600 Studierende bereiten sich hier kompetenzorientiert auf ihr Berufsleben vor. Die SRH Hochschule Heidelberg ist staatlich anerkannt und wurde vom Wissenschaftsrat akkreditiert. Sie ist Teil eines starken Netzwerks von insgesamt acht SRH Hochschulen, als deren Gesellschafterin die SRH Higher Education GmbH fungiert. 
 
SRH | Gemeinsam für Bildung und Gesundheit 
Als Stiftung mit führenden Angeboten in den Bereichen Bildung und Gesundheit begleitet sie Menschen auf ihren individuellen Lebenswegen. Ihrer Leidenschaft fürs Leben folgend, hilft sie ihnen aktiv bei der Gestaltung ihrer Zukunft, hin zu einem selbstbestimmten Leben. Mit fast 17.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und 1,2 Mio. Kunden erwirtschaftet die Stiftung einen Umsatz von ca. 1,25 Mrd. Euro (2020). Die 1966 als „Stiftung Rehabilitation Heidelberg“ gegründete SRH ist heute eines der größten Bildungs- und Gesundheitsunternehmen Deutschlands mit bundesweit rund 80 Standorten. Hauptsitz der SRH ist Heidelberg.

 

Bildmaterial: 
Mit der Bildungspartnerschaft der SRH Hochschulen und Merz Akademie wächst der Campus im Kulturpark Berg weiter.        (© Merz Akademie)