Freie Hochschule Stuttgart

Studieren, wo alles begann:Waldorfschule ist eine Kulturtat, sagte ihr Begründer Rudolf Steiner im Rahmen der ersten Lehrerbildungskurse im Jahr 1919 in Stuttgart auf der Uhlandshöhe. Zusammen mit dem Unternehmer Emil Molt

Bachelor-Studiengänge

Waldorfpädagogik
Eurythmie

Master-Studiengänge

Klassen- und Fachlehrer/-in an Waldorfschulen
Oberstufenlehrer/-in an Waldorfschulen)
Eurythmie (-pädagogik)
Blog Freie Hochschule Stuttgart
Missbrauch in der Schule - wie geht man damit um? Die Ringvorlesung jetzt auf YouTube
Jetzt auf dem YouTube-Kanal der Freien Hochschule Stuttgart: Missbrauch in der Schule - Prävention und Intervention. Mit der Leiterin des Stuttgarter Jugendamtes, Dr. Susanne Heynen. Sexualisierte...
Gute Schule macht gesund! Was Kinder jetzt brauchen: Start der öffentlichen Ringvorlesungsreihe an der Freien Hochschule Stuttgart
"Gute Schule macht gesund - was Kinder jetzt brauchen" ist der Titel der neuen öffentlichen Ringvorlesungsreihe an der Freien Hochschule Stuttgart, der Hochschule für Waldorfpädagogik, die jetzt...
Studierende helfen Schulen in Zeiten der Pandemie
Eine win-win Situation für beide Seiten: die angehenden Waldorflehrer*innen der Freien Hochschule Stuttgart waren auch diesmal wieder hoch willkommen an den Schulen, um wertvolle und dringend...